Girokonto Voraussetzungen

Welche Voraussetzungen muss man für ein kostenloses Girokonto erfüllen?

Dass man im Internet mittlerweile relativ einfach ein kostenloses Girokonto eröffnen kann, ist kein Geheimnis mehr. Viele potenzielle Kunden wissen jedoch nicht, dass dies in vielen Fällen mit gewissen Voraussetzungen verbunden ist, die man erfüllen muss. Diese Voraussetzungen sind von Anbieter zu Anbieter unterschiedlich, äußern sich in der Regel allerdings in einem bestimmten Mindesteinkommen, welches monatlich auf das neue Girokonto eingehen muss.

Ein kostenloses Girokonto kann trotzdem Gebühren mit sich bringen

Wer bei einigen Angeboten von kostenlosen Girokonten das erforderliche monatliche Mindesteinkommen nicht aufbieten kann, dem wird dort eine entsprechende Gebühr von bis zu 5 Euro im Monat für die Kontoführung berechnet. Die Höhe des geforderten Mindesteinkommens variiert dabei von 1.000 bis zu 1.500 Euro pro Monat. Manche Anbieter eines kostenlosen Girokontos knüpfen die Gebührenfreiheit an die Bedingung, dass das neue Girokonto zum Gehaltskonto erklärt wird. Damit will die Bank sicher gehen, dass zumindest eine regelmäßige Zahlung auf das Konto eingeht.

Es gibt auch bedingungslos kostenlose Girokonten

Schaut man sich im Internet etwas um und führt einen Girokonto Vergleich durch, kann man dabei relativ einfach auch Girokonto Anbieter finden, die ihre Produkte bedingungslos kostenlos zur Verfügung stellen. Wer also über ein kleineres Einkommen verfügt, oder das Girokonto nicht als Gehaltskonto nutzen möchte, findet dort sehr ansprechende Konten mit teilweise sensationellen Konditionen. Sehr beliebt ist hierbei etwa das DKB Cash Girokonto.

Für jeden Kunden das passende kostenlose Girokonto

Es ist also eigentlich kein Problem, ein kostenloses Girokonto zu finden, welches sich gut mit den eigenen wünschen und Bedürfnissen vereinbaren lässt. Verfügt man über ein Einkommen, welches über 1.500 Euro liegt, ist der Mindestgehaltseingang keine Hürde mehr und man kann bei den Girokonto Angeboten aus dem Vollen schöpfen. Möchte man das Konto hingegen nur für kleinere Zahlungen nutzen und sein Gehaltskonto woanders eröffnen, gibt es immer genug Angebote, die ein kostenloses Girokonto ohne Bedingungen zur Verfügung stellen.